Herzlich Willkommen

Der Verein

Die erste Satzung des ländlichen Reit- und Fahrvereins Ehingen e.V. ist aus dem Jahr 1965. 1996 wurden die Satzung und der Vereinsname auf Reit- und Fahrverein Ehingen e.V. geändert.

 

Im Jahre 1972 baute der Verein die erste Reithalle. Im Sommer 2006 kam dann die große Halle (22x60m) hinzu. Desweiteren verfügt der Verein noch über einen Sandplatz, der 2006 erweitert wurde (30x70m). Der Sandplatz eignet sich fast ganzjährig zum Dressur- und Springreiten. In der alten (ca.20x40m) Reithalle befindet sich das Reiterstüble. Das Vereinsgelände liegt in einem weitläufigen Waldgebiet, dass zu herrlichen Ausritten einläd.

 

Die Anlagen des Vereins umfassen ca. 34 ha und werden vom Verein selbst bewirtschaftet, wobei der Großteil der Fläche zur Heuernte genutzt wird.

 




Ein toller Abschluss unseres Sommerturniers, vielen Dank an alle Helfer!!